Dienstag, 17. März 2015

Leseupdate #1


So, krank sein ist immer irgendwie scheiße! Aber einen Vorteil hat es, man muss sowieso die ganze Zeit auf dem Sofa ausharren um zu gesunden. Und so kommt man dazu, auch mal fixer ein Buch zu lesen.

Der Kauz hat Sam und Emily: Kleine Geschichte vom Glück des Zufalls beendet.

http://www.amazon.de/Sam-Emily-Kleine-Geschichte-Zufalls/dp/3401065181/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1426582847&sr=8-2&keywords=sam+und+emily
 
Es hat ihm sehr gut gefallen. Das war kein Zufall, weil es ja die Empfehlung eines sehr lieben Menschen war. Doch überrascht hat es ihn schon. Und sicher wäre er auch noch länger bei diesem Buch geblieben, wenn es da nicht diese Neuerscheinung gegeben hätte, die prompt mit der Post ins Haus flatterte.
 
Der lang lang ersehnte 6. Teil der Reihe um Dezernat Q - Verheissung hielt Einzug im Kauznest.
 
http://www.amazon.de/VERHEISSUNG-Grenzenlose-sechste-Sonderdezernat-Thriller/dp/3423280484/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1426582887&sr=8-1&keywords=adler+olsen
 
Der Kauz ist vollkommen beseelt, weil er den Adler-Olsen verehrt. Obwohl der Adler ein natürlicher Fressfeind des Kauzes ist. Da macht er eine Ausnahme. 
 
Hast du genauso gespannt auf den neuen Krimi von Adler-Olsen gewartet? Oder auch schon Erfahrungen mit Sam und Emily oder Büchern von Holly Goldberg Sloan gesammelt? Schreibs dem Kauz in den Kommentaren. Er freut sich. In diesem Sinne...
 
 

Kommentare:

  1. Zum Adler:

    Das Cover, fällt mir auf, passt ja wieder total krass gut zu den anderen Büchern. Die Adler-Bücher erkennt man auf den ersten Blick. Wirklich gut gemacht.

    Ich wünsche dir viel Spaß beim Eintauchen und Lesen und hoffe er kann deine Erwartungen erfüllen und gefällt dir.

    Sam und Emily gehört zu meinen diesjährigen Highlights. ♥ Egal was das Jahr noch bringt, das weiß ich ganz sicher. ♥

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Kleine Geschichte vom Glück des Zufalls kannte ich noch gar nicht, aber das klingt wirklich toll und macht mich ja direkt neugierig Daher vielen Dank für den Tipp, das Buch werde ich mir mal genauer ansehen :)

    Liebste Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Krissy, doch das Buch ist tatsächlich einen Blick wert :) Ich glaube es wird viel zu wenig beachtet.

      LG
      buchkauz

      Löschen